AZ2(2)%20Kopie_edited.jpg

WAS BEWIRKT HOMESTAGING?

Homestaging ist ein Marketing-Tool. Studien zeigen:

  • Immobilienkäufer und Mieter entscheiden bei der Besichtigung aus dem Bauch heraus in den ersten Sekunden, ob sie sich tatsächlich für die Immobilie interessieren. Es geht demnach darum, auf Anhieb zu überzeugen.

  • 80% der Käufer oder Mieter haben nicht die Fantasie, sich das wahre Potenzial und die Dimensionen einer Immobilie vorzustellen. Ein Homestaging bietet dem Interessenten einen Vorentwurf für das spätere Zuhause, in dem er sich wohlfühlen kann.

  • Aus einer gepflegten Immobilie schließt der Käufer/Mieter, dass der Eigentümer sein Objekt schätzt und gut erhalten an den neuen Bewohner übergeben wird. Das schafft Vertrauen.

  • Je attraktiver Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung präsentieren, um so höher ist dessen Wert für den Käufer oder Mieter. Wenn Sie Ihr Auto verkaufen, polieren Sie es zuvor auch gründlich auf, damit Sie einen besseren Preis erzielen. Genauso verhält es sich auch bei Immobilien - nur in einer viel größeren Dimension.